Ausbildungsinhalte

Während der Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau befasst Du Dich mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen.

Du lernst die Abteilungen Einkauf, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen, Customer Care und die Produktionsplanung kennen. Während Deiner Abteilungseinsätze wirst Du jeweils von einem/-r Ausbildungsbegleiter/-in betreut und angeleitet. Als Industriekaufmann /-frau hilfst Du bei der Organisation von Fertigungsabläufen, kommunizierst mit Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern, bestellst und verkaufst Waren und kümmerst dich um die Administration sämtlicher Geschäftsprozesse im Unternehmen. Darüber hinaus lernst Du unser Produktionswerk in Kuřim/Tschechien während mehrwöchiger Aufenthalte kennen.

  • Ausbildungsdauer: 2,5 Jahre
  • Standort: Tübingen
Anforderungen

Was wir von Dir erwarten:

  • Mittlerer Abschluss, Fachhochschulreife oder Abitur
  • Kaufmännisches Interesse und Verantwortungsbewusstsein
  • Freude am Umgang mit Zahlen und Daten
  • Kommunikations- und Kontaktfähigkeit
  • Organisationstalent

Darüber hinaus:

  • Arbeitest Du gerne im Team 
  • Bist Du flexibel und interessiert
  • Bringst Du große Einsatzfreude und hohes Engagement mit

Bewerbung

Wie kannst Du dich bewerben?

Unsere Ausbildungen beginnen immer im September eines Jahres. Wir erwarten die Bewerbungen ungefähr 12 Monate vor Ausbildungsbeginn.


Gibt es einen freien Ausbildungsplatz?

Finde es heraus und schaue auf unserem Stellenmarkt nach.

« Ich wechsle alle 2-3 Monate die Abteilung und lerne dadurch alle kaufmännischen Bereiche im Unternehmen kennen. So kann ich in jede Abteilung reinschnuppern, um herauszufinden, in welcher Abteilung ich gerne später arbeiten will. »
Celine R., Auszubildende Industriekauffrau
Startseite
Global Group
de Change Language